Yoga im Unter­nehmen

Business Yoga

Im Business Yoga liegt der Schwer­punkt darauf, den Körper bewusst zu kräftigen und gleich­zeitig geschmei­diger werden zu lassen.

Die Anfor­de­rungen und der Druck im modernen Berufs­leben und die damit einher­ge­henden einsei­tigen und auch teils ungesunden Belastungen (körperlich und mental) nehmen immer mehr zu. Mit Hilfe gezielter Atemübungen verbessert sich die Atmung und dadurch auch die Konzentrations- und Leistungs­fä­higkeit, so dass die Teilnehmer körperlich und geistig gestärkt werden.

Stress­be­dingte und somato­forme Krank­heits­bilder wie Erschöpfung, Schlaf­stö­rungen, Unruhe­zu­stände, Burn-out in seinen unter­schied­lichen Ausprä­gungen können durch ein indivi­duell angepasstes Übungs­pro­gramm aufge­fangen und gelindert werden. Typische Verspan­nungen im Schulter-Nackenbereich, im unteren Rücken und in den Handge­lenken werden im Laufe der Zeit mobili­siert und dadurch reduziert.

Im Business Yoga ist es mein persön­liches Anliegen, Sie in Ihrer Resilienz zu stärken und vitale Energie im Körper aufzu­bauen. Äußere Umstände im hekti­schen Berufs­alltag lassen sich oft nur schwer ändern – jedoch die Art, wie wir damit umgehen, liegt in unserer Hand.

Energie ist die zentrale Ressource im Stress­ma­nagement. Als Arbeit­nehmer oder Selbstän­diger integrieren Sie länger­fristig alter­native Handlungs­formen und fördern dadurch Ihre Gesundheit und das körper­liche Wohlbe­finden. Als Arbeit­geber verbessern Sie das Klima in Ihrem Unter­nehmen und reduzieren krank­heits­be­dingte Ausfälle durch ein präven­tives, ganzheit­liches und auf Ihre Bedürf­nisse zugeschnit­tenes Yogaan­gebot.

Haltung
100%
Entspannung
98%
Durch­atmen
91%
Auftanken
92%

»Mein Anliegen ist es, Yoga passend für Ihren Arbeits­platz zu gestalten und auf die persön­lichen Möglich­keiten abzustimmen.«